Sie befinden sich hier: Home > Photovoltaik
 

Jahresarchive

Posts Tagged ‘Dünnschichtsolarzellen’

Aufbau und Wirkungsweise von Solarzellen

30. April 2010 | Leser: 2674 | Keine Kommentare

Solarzellen wandeln die Strahlungsenergie der Sonne direkt in elektrische Energie um. Es gibt verschiedene Typen von Solarzellen. Die Differenzierung erfolgt häufig durch die Materialdicke, ein weiteres Merkmal ist die Art des Materials. Am verbreitetsten sind Solarzellen aus Silizium, einem Halbleiter.

Neuere Solarzellen wie zum Beispiel aus organischen Kohlenwasserstoff-Verbindungen (Plastiksolarzellen) oder organischen Farbstoffen (Grätzel-Zellen) können die Effektivität von herkömmlichen Halbleitersolarzellen noch nicht erreichen. Die weiteren Ausführungen beziehen sich daher auf die gebräuchliche Siliziumsolarzelle. Mehr…

IBM verbessert den Wirkungsgrad von Dünnschicht Solarzellen

15. Februar 2010 | Leser: 26172 | Keine Kommentare


Quelle: Fraunhofer ISE, Freiburg

Quelle: Fraunhofer ISE, Freiburg

Wissenschaftlern aus dem IBM-Forschungslabor ist es gelungen, die Effizient von Dünnschicht-Solarzellen deutlich zu steigern. Die neue IBM Zelle, könnte sich schon bald als eine echte Alternative unter den Dünnschicht-Solarzellen etablieren.

Forschern von IBM ist es gelungen, den Wirkungsgrad von Dünnschicht-Solarzellen von bislang 6,7 Prozent auf 9,6 Prozent zu steigern. Dies stellt einen enormen Fortschritt in der Entwicklung der Dünnschicht-Technologie dar. Die neue Zelle von IBM bringt allerdings noch andere Vorteile mit sich.

Mehr…

Die Pelletheizung wird immer beliebter. Das belegen unter anderem die Verkaufszahlen namenhafter, deutscher Hersteller. Der Grund ist einfach: Eine Pelletheizung basiert auf dem Brennstoff Holz. Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und ist stabil verfügbar.