Sie befinden sich hier: Home > Klima, Sonstiges > Förderung von Elektroautos – Zuschüsse vom Staat
 
zum Photovoltaik Rechner

Jahresarchive

Förderung von Elektroautos – Zuschüsse vom Staat

28. April 2010 | Keine Kommentare | Hits: 386

In anderen Ländern, wie China, Frankreich oder den USA ist es längst üblich, dass Käufer von Elektroautos einen Zuschuss vom Staat erhalten. Nur Deutschland als führende Nation in Sachen Automobilindustrie subventioniert bisher noch Technik von gestern und läuft somit Gefahr, in Bezug auf das Auto von morgen den Anschluss zu verlieren.

Vor allem Klimasünder USA treibt die Subvention von Autos mit Hybridmotoren kräftig voran – so ließ Präsident Barack Obama vor Kurzem verlauten, dass zukunftsweisend sei, jetzt in die Branche zu investieren um von Anfang an eine Führungsrolle einzunehmen.

So ist es absehbar, dass es auch in Deutschland in naher Zukunft eine Umweltprämie für den Kauf von Autos mit einem Elektromotor geben wird. Dies belegen Aussagen des Bundesverkehrsministers Wolfgang Tiefensee, der Autos, die mit fossilen Brennstoffen angetrieben werden für Auslaufmodelle hält. Dies sehen offenbar auch Minister und Präsidenten anderer Staaten so.

Beispielsweise erhalten Käufer von Autos mit E- Motoren in den USA eine Steuergutschrift maximal 5800€. In Großbritannien wird es ab 2011 einen ähnlich hohen Zuschuss geben. In China liegt diese Förderung sogar bei 6700€. In der Bundesrepublik erhalten Käufer eine Befreiung von der KfZ – Steuer für fünf Jahre. Macht in Vergleich zu einem Kleinwagen ein Ersparnis von etwa 150€. Eine wirkliche Absatzförderung für alternative Antriebstechniken ist bis dato allerdings nicht in Kraft getreten.

Andere Beiträge zu dieser Thematik

Kommentare und Trackbacks zu diesem Beitrag

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks

diesen Beitrag kommentieren

Archiv durchsuchen

 

Die Pelletheizung wird immer beliebter. Das belegen unter anderem die Verkaufszahlen namenhafter, deutscher Hersteller. Der Grund ist einfach: Eine Pelletheizung basiert auf dem Brennstoff Holz. Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und ist stabil verfügbar.