Sie befinden sich hier: Home > Sonstiges > Solar-Brennwertspeicher “Neptun” von Citrin Solar
 
zum Photovoltaik Rechner

Jahresarchive

Solar-Brennwertspeicher “Neptun” von Citrin Solar

19. April 2010 | Keine Kommentare | Hits: 509

Das Moosburger Unternehmen Citrin Solar GmbH wartet nun mit einer technischen Innovation im Bereich der Solarthermie und Brennwerttechnik auf. So erzielt der neue Brennwertspeicher, welcher den Namen „Neptun“ trägt, dank intelligenter Schichtspeicherung stets einen optimalen Wirkungsgrad.

In einer Pressemitteilung des erklärt das Solar Unternehmen, dass es eines der obersten Ziele sei, den Brennwertnutzen zu optimieren. Mit Neptun habe man diesen hohen Anspruch nun sehr gelungen umgesetzt, so ein Sprecher von Citrin Solar.

Die Brennwertlanze aus dem Hause Citrin Solar sorgt immer für eine perfekte Speicherladung und durch die Versorgung des Speichers mit der richtigen Temperatur ist ein optimaler Wirkungsgrad garantiert. Für die intelligente Schichtspeicherung hingegen sorgen der Doppel-Sphärenaustauscher, sowie der Rohr in Rohr Schichtkanal, welcher aus temperaturbeständigem Kunststoff gefertigt ist.

Das Highlight des Geräts ist der Rücklaufschichtkanal, dank dessen Einbaus der Rücklauf aus der Anlage ohne Verwirbelungen optimal eingeschichtet wird. Die Produktion von „Neptun“ werde komplett in Deutschland durchgeführt.

Andere Beiträge zu dieser Thematik

Kommentare und Trackbacks zu diesem Beitrag

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks

diesen Beitrag kommentieren

Archiv durchsuchen

 

Die Pelletheizung wird immer beliebter. Das belegen unter anderem die Verkaufszahlen namenhafter, deutscher Hersteller. Der Grund ist einfach: Eine Pelletheizung basiert auf dem Brennstoff Holz. Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und ist stabil verfügbar.