Sie befinden sich hier: Home > Produktvorstellungen > Dimplex Li 24 te – Luft-Wasser-Wärmepumpe
 
zum Photovoltaik Rechner

Jahresarchive

Dimplex Li 24 te – Luft-Wasser-Wärmepumpe

27. Mai 2011 | Keine Kommentare | Hits: 935

Die Luft-Wasser-Wärmepumpe Dimplex Li 24 TE mit integrierter Regelung WPM 2007 plus arbeitet aufgrund des Axialventilators und schwingungsentkoppelter Verdichter schalloptimiert auf 62 db. Zudem erzielt sie dank ihrer optimierten Verdampfer und der energieeffizienten Abtauung durch das Kreislaufumkehrsystem eine hohe Leistungszahl von maximal 25,40 kW.

Ein besonderer Vorteil ist neben der einfachen Installation (die aufgrund der integrierten Luftführung auch die Aufstellung an Wenden oder in Ecken ermöglicht) auch der hohe Komfort der Luft-Wasser-Wärmepumpe von Dimplex.

Aufgrund des Wandmontagesets kann das Bedienteil ebenfalls als drahtgebundene Fernbedienung Gebrauch finden und die vielen Erweiterungsmöglichkeiten machen die Dimplex Li 24 TE zu einer Energieoption, die sich ideal auf den jeweiligen Gebrauch und Einsatzort anpassen lässt.

Zu den möglichen Erweiterungen zählen die bivalente und bivalent regenerative Betriebsweise und das Verteilsystem mit sowohl ungemischten als auch gemischten Heizkreisen.Ebenso sind in der Universalbauweise zwei Verdichter zur Leistungsreduzierung im Teillastbetrieb möglich, sowie eine optionale Warmwasserbereitung.

Im Lieferumfang enthalten sind bereits ein Sanftanlasser (24A), integrierte Vor- und Rücklauffühler und ein Außenfühler (der Norm NTC-2 entsprechend). Mit einer Vorlauftemperatur von maximal 58°C und einem Einsatzbereich in Temperaturbereichen zwischen -25°C bis 35°C eignet sich die Luft-Wasser-Wärmepumpe Dimplex Li 24 TE ideal für den Einsatz in den mittleren Breitengraden, die sie sowohl die niedrigen Temperaturen im Winter, als auch die hohen Temperaturen im Sommer problemlos aushält und den Betrieb nicht einschränkt. Für Breitengrade mit deutlich niedrigeren oder höheren Durchschnittstemperaturen ist sie dementsprechend nicht geeignet.

Der entscheidende Vorteil der Dimplex Li 24 TE ist allerdings ihre bedarfsabhängige Zu- und Abschaltung der Wärmepumpe für die Heizung und die Warmwasserbereitung, sodass eine energieeffiziente und kostensparende Beheizung möglich ist. Dabei kann die Luft-Wasser-Wärmepumpe von Dimplex sowohl regenerative Wärmequellen (wie Solarenergie), als auch konventionelle Heizsysteme (wie Öl und Gas) in die Heizungsanlage integrieren, und macht sie so noch einmal anpassungsfähiger.

Andere Beiträge zu dieser Thematik

Kommentare und Trackbacks zu diesem Beitrag

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks

diesen Beitrag kommentieren

Archiv durchsuchen

 

Die Pelletheizung wird immer beliebter. Das belegen unter anderem die Verkaufszahlen namenhafter, deutscher Hersteller. Der Grund ist einfach: Eine Pelletheizung basiert auf dem Brennstoff Holz. Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und ist stabil verfügbar.