Sie befinden sich hier: Home > Produktvorstellungen > Photovoltaik Wohnmobil Kit – die Solaranlage für Wohnwägen
 
zum Photovoltaik Rechner

Jahresarchive

Photovoltaik Wohnmobil Kit – die Solaranlage für Wohnwägen

13. März 2012 | Keine Kommentare | Hits: 1247

Wer schon mal mit einem Wohnwagen quer durchs Land getourt ist, weiß die Unabhängigkeit und die Flexibilität während einer solchen Reise zu schätzen. Um die Möglichkeiten eines Wohnwagens voll ausschöpfen zu können bedarf es jedoch einer unabhängigen Stromversorgung während der Reise oder des Campaufenthalts. Denn in einem Wohnmobil gibt es zahlreiche elektrische Geräte bei denen eine permanente Stromversorgung gewährleistet sein muss.

Dazu zählen neben einer Herdplatte auch Lampen, Radios und Fernseher – auch Heizungen können unter Umständen mit Strom betrieben werden. Da die meisten Wohnmobile im Sommer unterwegs sind bietet sich die Stromversorgung mit einer Photovoltaikanlage quasi an, da diese im Sommer besonders ertragreich arbeiten und die Energieversorgung unabhängig vom Standort gewährleistet ist.

Um Besitzern von Wohnwägen den Einbau einer Solaranlage so umstandslos, wie nur möglich zu machen haben wir von Solar-und-Windenergie.de ein passendes Set mit allen für den Betrieb und die Installation notwendigen Komponenten zusammengestellt.

Beim Kauf des Wohnmobil Kits PN-SPR1 sind folgende Komponenten im Kaufpreis enthalten:

-          1x 100Watt Modul von Phaesun

-          1x 15A Laderegler inkl. Verkabelungsset von Sundaya

-          Kabeldurchführungen

-          Quickclip Set von Phaesun

-          Spoiler Set für die Befestigung am Wohnmobil

Sowie weiterer kleiner Extras, die Sie für den Einbau benötigen.

Das komplette Angebot finden Sie hier:

http://www.solar-und-windenergie.de/shop/12V-Solaranlagen-/Solaranlagen-fuer-Wohnmobile/Wohnmobil-Kit-PN-SPR-1-Solaranlage

Sollten Fragen offen sein, so können Sie uns unter Mailadresse

kontakt@solar-und-windenergie.de – kontaktieren, wir werden Ihre Fragen dann umgehend beantworten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Andere Beiträge zu dieser Thematik

Kommentare und Trackbacks zu diesem Beitrag

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks

diesen Beitrag kommentieren

Archiv durchsuchen

 

Die Pelletheizung wird immer beliebter. Das belegen unter anderem die Verkaufszahlen namenhafter, deutscher Hersteller. Der Grund ist einfach: Eine Pelletheizung basiert auf dem Brennstoff Holz. Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und ist stabil verfügbar.