Sie befinden sich hier: Home > Photovoltaik > neue Solarstromvergütung 2010 – Petion eingereicht
 
zum Photovoltaik Rechner

Jahresarchive

neue Solarstromvergütung 2010 – Petion eingereicht

9. Februar 2010 | Keine Kommentare | Hits: 589

Anlässlich der geplanten einschneidenden Kürzungen der Solarstromvergütung hat der Gründer und Betreiber von Top50-Solar Dr. Martin Staffhorst eine parteiübergreifende Petition an den Deutschen Bundestag eingereicht.

Jeder, der gegen die Senkungen der Solarstromvergütungen 2010 aktiv vorgehen möchte, kann sich an der Petition von Dr. Martin Straffhorst (Top50-solar.de)  beteiligen. Sie müssen sich kurz registieren um Ihre Stimme zeichnen lassen zu können. Ich habe auf jeden Fall an der Petition teilgenommen. Mal sehen was bei rauskommt.

https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=9774

Andere Beiträge zu dieser Thematik

Kommentare und Trackbacks zu diesem Beitrag

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks

diesen Beitrag kommentieren

Archiv durchsuchen

 

Die Pelletheizung wird immer beliebter. Das belegen unter anderem die Verkaufszahlen namenhafter, deutscher Hersteller. Der Grund ist einfach: Eine Pelletheizung basiert auf dem Brennstoff Holz. Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und ist stabil verfügbar.